top of page

Zahnumformung

Mit dieser sanften Methode können wir Ihnen eine zahnschonende Alternative zu Veneers anbieten. Durch eine exakte Verarbeitung unserer sorgfältig ausgewählten keramischen Füllstoffe können wir Ihre Zähne veredeln und sie zu kleinen Kunstwerken umformen. 
Durch eine aufwändige Schichttechnik sowie den Chamäleoneffekt dieser einzigartigen Werkstoffe können wir die zahnfarbenen Filler perfekt an Ihre Zähne anpassen, sodass Material und Zahn optisch zu einer Einheit verschmelzen.

Sie erwartet ein natürliches Endergebnis mit verbesserter Form und Funktion. 

Durch gezieltes Abtragen von überschüssigem Zahnschmelz sowie Antragen von zahnfarbenem Keramikmaterial können wir Balance und Symmetrie erreichen – ohne Betäubung und ganz ohne Schmerzen.
Für ein besonders harmonisches Ergebnis wenden wir das Facial Aesthetic Design Prinzip an, bei dem wir Ihr Gesicht im Vorfeld der Behandlung nach ästhetischen Referenzpunkten analysieren und vermessen. 
Hier berücksichtigen wir unter anderem Ihre Gesichtsform sowie Zahnproportionen, unterschiedliche Zahnformen und Lachlinie.

Simulation durch ein Mock-Up

Durch ein so genanntes Mock-Up können wir Ihnen schon beim ersten Termin in ca. 10 min eine Vorversion des späteren Ergebnisses präsentieren.
Bei diesem kostenlosen Ersttermin simulieren wir die neue Zahnform indem wir unser modellierbares Keramikmaterial auftragen – jedoch ohne eine permanente Verbindung zu den Zähnen herzustellen.
Das Abtragen von Zahnhartsubstanz (wenn notwendig) können wir durch Abdeckung der entsprechenden Zahnbereiche mit speziellen Stiften optisch simulieren ohne tatsächlich etwas vom Zahn abzutragen.

Innerhalb von ein paar Sekunden können wir das Material wieder von den Zähnen entfernen und alles ist wie vorher.
Der Zahn nimmt keinerlei Schaden und es findet keine Veränderung der Oberflächenstruktur statt.
Wenn Sie von der Simulation überzeugt sind können wir in einem Folgetermin die eigentliche Behandlung durchführen.

IMG_0709-min_edited.jpg

Termin 

Kostenloses Infogespräch inkl. Mock-Up Simulation

2

Termin

Zahnumformung und Fotodokumentation

3

Termin

Besprechen der Zahnform sowie Nachkontrolle, Optimierung und Feinjustierung des Behandlungsergebnisses

4

Behandlungsdauer

individuell (in der Regel ca. 2 – 4 Stunden)

Mögliche Ausschlusskriterien für die Behandlung:

  • Kronen | Brücken | Karies an den zu behandelnden Zähnen

  • Starkes nächtliches Zähneknirschen (Beurteilung erfolgt vor Ort)

Die Vorteile einer Zahnumformung im Überblick:

  • Dieses Verfahren wird in der Regel ohne Anästhesie durchgeführt, da keinerlei Schmerzen zu erwarten sind

  • Im Gegensatz zu Veneers ist die Behandlung reversibel (umkehrbar) und deutlich günstiger

  • In den meisten Fällen ist kein oder nur ein minimales Beschleifen der Zähne notwendig

  • Schutz der natürlichen Zahnhartsubstanz vor Schäden und Abrieb

IMG_0709-min_edited_edited_edited.jpg

Get in Touch

bottom of page